Seite auswählen

Ja! Es ist einfach wundervoll, im Körper ganz zuhause zu sein!

 

Auch der Weg dorthin ist wundervoll!

Besonders wenn er ungewöhnlich erscheint. Jeder Moment bietet die Möglichkeit einer Entdeckung…

Entdecken. Ein Blick durchs Schlüsselloch.

Ich habe es selbst erfahren, denn es gab in meinem Leben eine Zeitspanne von zweieinhalb Jahren, in denen ich mein Zuhause im Körper verlor.

– Hmmm… Nein, das ist nicht richtig. Es muss heißen: … in denen ich mein Zuhause im Körper verließ. Beinahe völlig.

Die Mauer, die einst Deutschland trennte, fiel für mich. Sie gab den Weg frei, der mich zu meinem inneren und äußeren Zuhause führte. Die Landschaft, die Natur an dieser Stelle der Welt, heilten mich mit ihren Kräften. Diese Erfahrungen in und mit der Natur fließen immer wieder in meine geliebte Arbeit ein.

Wenn Du neugierig bist und gerne mehr liest, dann klicke auf die Landschaft.

Das Zuhause im Körper verloren, verlassen, aufgegeben zu haben. Vertrieben worden zu sein. Gar nicht erst wirklich dort angekommen sein. All das können wir als Menschen erleben. Missbrauchserfahrungen können eine immer wiederkehrende spontane Flucht aus diesem Zuhause verursachen.

Die Besinnung durch Berührungen ermöglicht den Weg dorthin zurück. Wenn ich von Berührung und Berührungen spreche, sind sie achtsam, einfühlsam und absichtslos. Es sind die von Dir gewünschten oder gar ersehnten Berührungen.

Drei blumige Herzen

Sind Deine Sinne völlig wach und anwesend? Löst eine Berührung in Dir eine Gefühlskaskade aus? Fließen Deine Empfindungen? – Oder bleiben sie eher am Ort des Geschehens?

Mit meinen achtsamen und absichtslosen Berührungen kannst Du Dich (wieder) im Zuhause Deines Körpers einfinden. Dabei bin ich mir wirklich sicher, dass noch die eine oder andere wundervolle Entdeckung auf Dich wartet.

 

Jeder Weg beginnt mit dem ersten Schritt…  Zurück zur Startseite…

 

 

Das Bild Zeigt den Beginn eines Weges. Es ist ein Hohlweg. Die Sonne wirft Schatten auf grünes Gras und ein leichter Schneeschleier ligt in der Wegmitte.